Boule-Gruppe

Leitung: Ernst Sonnenburg
Die Gruppe besteht derzeit aus vier Personen, welche je nach Witterungsbedingungen sich am Montag um 15 Uhr im Verein treffen und dann zur Schloßstraße gehen und ihre Runden spielen. Das Ende kann nie vorausgesagt werden, weil es darauf ankommt, wann das Spiel endet. Im Einzel oder im Duo wird gewonnen, wenn 13 Punkte erzielt werden. Jede*r hat drei Kugeln, welche man so dicht wie möglich an das Schweinchen, eine kleine Kugel, spielen muss. Den Rahmen gibt ein Spielfeld vor, welches zehn Quadratmeter groß ist. Im Allgemeinen spielt man drei Runden. Unsere Spieler*innen nehmen auch an den Meisterschaften des Deutschen Schwerhörigen Sport-Verbandes teil. Einmal haben sie den Deutschen Meister gestellt. Wollen Sie mitspielen, dann können sie mich unter sonnenburg@t-online.de oder 0178 – 857 89 66 erreichen.
Letzte Änderung am 17.09.2021

Kontakt & Informationen

E-Mail
sport@berlinerhoeren.de
Örtlichkeiten
Termine
Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie werden alle Termine bis auf weiteres ausgesetzt.
Schwerhörigen-Verein Berlin e.V.
Sophie-Charlotten-Str. 23a
14059 Berlin

Mo und Di von 09 - 12 Uhr
Do 12 - 18 Uhr
und nach Vereinbarung

© Schwerhörigen-Verein Berlin e.V. Alle Rechte vorbehalten.