Malgrupe

Leitung: Christine Gringel & Ingrid Ziegert
Vereinsfahrten sind nicht nur dafür geeignet, einen schönen Tag zu erleben und neue Freunde kennenzulernen, sondern man kann auch Gruppen gründen. So geschehen bei unserer Malgruppe auf der Vereinsfahrt zum Elbsandsteingebirge 2012. Herbert Schneider fragte mich bei einer Raststättenpause, warum es keine Malgruppe gäbe. Wir einigten uns schnell eine neue Gruppe zu gründen. Schon Ende September 2012 trafen sich vier Mitglieder zur ersten Malstunde im Seminarraum. Das Ergebnis unseres Treffens waren vier Acrylbilder eines Obstkorbes, den Herbert mitgebracht hatte und vier begeisterte Hobbymaler. Zwei Jahre lang haben wir ohne künstlerische Leitung unsere Bilder gemalt und bedauerten, dass wir niemanden kannten, der uns mit Tipps und Anregungen weiterhelfen kann. Das änderte sich im April 2014, als der Künstler Klaus Maria Knichel unsere Malgruppe besuchte. Aus diesem Besuch wurde eine Freundschaft, die bis heute anhält. Klaus arbeitet ehrenamtlich für unseren Verein und steht uns jeden zweiten Freitag mit Rat und Tat zur Seite. Selbst unseren Gruppennamen kreierte er für uns und wir tragen den Namen Die Pinselaner mit Stolz. Die Pinselaner malen und zeichnen mit Acryl- und Aquarellfarben, Pastellkreide, Tusche, Blei- und Buntstifte. Jeder malt, was ihm gefällt. Wenn Klaus nicht da ist, helfen wir uns gegenseitig. Entscheidungen treffen wir gemeinsam. Wir kommunizieren für Zu- und Absagen über unseren WhatsApp Gruppen Chat. Wir haben keine Gruppenkasse, sondern spenden alles, was wir brauchen für unseren Nachmittagskaffee. Zurzeit sind wir sechs Mitglieder, was optimal für diese Corona Zeiten ist. Mitmachen kann jeder. Material muss mitgebracht werden, weil wir keines zur Verfügung stellen können. Da wir uns auch mal außerhalb der Vereinsräume treffen, ist eine vorherige Anmeldung ratsam.
Letzte Änderung am 02.04.2021

Kontakt & Informationen

Telefon
030 – 32 60 23 74
Mobil
E-Mail
malen@schwerhoerige-berlin.de
Örtlichkeiten
HörBIZ Berlin
Erdgeschoss (barrierefrei)
Sophie-Charlotten-Str. 23a
14059 Berlin
Termine
Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie werden alle Termine bis auf weiteres ausgesetzt.
Schwerhörigen-Verein Berlin e.V.
Sophie-Charlotten-Str. 23a
14059 Berlin

Mo und Di von 09 - 12 Uhr
Do 12 - 18 Uhr
und nach Vereinbarung

© Schwerhörigen-Verein Berlin e.V. Alle Rechte vorbehalten.